Breitbandinitiative

Breitbandförderung im Freistaat Bayern (ab 2013)

(Stand: 22.01.2016)

Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen in Gewerbe- und Kumulationsgebieten an und gewährt hierfür einen staatlichen Zuschuss.

Die Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Ebern beteiligen sich an diesem Förderprogramm.

Weitere Informationen zu den einzelnen Verfahren erhalten Sie über die nachstehenden Links (Sie werden auf die Seite für die Breitbandförderung im Landkreis Haßberge weitergeleitet!):

Bei Fragen zum Thema Breitbandausbau in den Ortsteilen der Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Ebern wenden Sie sich an:

Dirk Suhl, Tel. 09531-62925, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen